Women’s Run 2014

Die Bovenauer Laufgruppe und Nordic Walker

Die Bovenauer Laufgruppe und Nordic Walker

Am 28. Juni 2014 starteten wir zu unserem nun schon fünften Women’s Run nach Hamburg. Das Besondere war, dass dieses Mal die Nordic Walker mit dabei waren – das hat mich sehr gefreut. Außerdem waren wir eine bunt gemischte Gruppe von 22 Frauen, wobei die jüngste Teilnehmerin 16 Jahre alt war und die älteste 73 Jahre alt, Wahnsinn!

Da es sich in den letzten Jahren bewährt hatte zeitig loszufahren, trafen wir uns wie immer um 8:00 Uhr morgens, um den Zug nach Hamburg zu nehmen. Und obwohl wir so eine große Gruppe waren, klappte alles ohne Probleme: das Umsteigen, das immer wieder erneute „Sammeln“, das Einchecken im Beauty Village, das Abholen der Startunterlagen und der Laufshirts u.v.m.

Eben doch alles „Energiebündel“, denn das war das diesjährige Motto des Women’s Run: Freude, (An-)Spannung, Aufregung, Erregung, Elan, Ausdauer, Ehrgeiz, Entschlossenheit, aber auch Stolz und Glück gebündelt in einer Person, gebündelt an einem Tag.

Den ganzen Tag erlebten wir mit viel positiver Energie und sehr viel Spaß, so dass das Abschlussessen im Felder Seegarten für uns ein mehr als gelungener Abschluss war.

Ich danke Euch allen sehr, es war ein perfekter Tag voller „gebündelter Energie“
Christine Prieß

Dieser Beitrag wurde unter Laufen, Nordic-Walking abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.