Neue Gruppen in der Turnsparte

Es darf weiter geturnt werden!

Unsere Turngruppen für Kleinkinder leben vom elterlichen Engagement. An dieser Stelle möchte ich mich zunächst bei allen Eltern bedanken, die sich in den letzten Jahren für das Kinderturnen mit Herzensfreude engagiert haben und weiterhin engagieren! So bieten Simone Müller und Svea Widmann-Lohse am Donnerstag  von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr das Kinderturnen „Turnen für 2 – 4 Jahre“ an. Außerdem freue ich mich darüber:  Karin Hohmann im Übungsleiterteam begrüßen zu dürfen. Sie übernimmt die Turngruppe „Turnen 3 – 6 Jahre“ von Gunda Kröger und Verena Lentz am Dienstag. Es wäre großartig, wenn sich eine Person findet, die mit Karin die Gruppe leitet. Bis dahin ist die Gruppe auf den Einsatz der Eltern der Kinder angewiesen, die nach dem Rotationsprinzip aushelfen.

Annette Neumann und ich möchten das Eltern-Kind-Turnen am Montag Nachmittag wieder aufleben lassen. Weitere Informationen dazu folgen in Kürze.

Viele Grüße

Katherina Knothe

 

Dieser Beitrag wurde unter Geräteturnen, Kinderturnen, Turnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.