Kreis Meisterschaften weiblich 2019 in Nortorf im allgemeinen Gerätturnen

 

Kreismeisterschaften 2019

Am 11.05.2019 nahmen 6 Turnerinnen unseres Vereins an den Kreismeisterschaften im Boden- und Geräteturnen in Nortorf teil.
Unsere Mädchen, die Eltern und wir Übungsleiter waren sehr aufgeregt.
Als unsere älteste Teilnehmerin startete Jolanda Prümm im Jahrgang 2003. Sie belegte mit 55,00 Punkten den 2.Platz, obwohl sie unserer Meinung nach den ersten verdient hätte.
Janne Schrödter erkämpfte sich im Jahrgang 2007 den 3. Platz mit 53,70 Punkten.
Paula Prümm, Jahrgang 2008, erreichte mit 52 Punkten den 5.Platz.
Unsere Neuzugänge Lotta Roth und Laura Reinbaha starteten im Jahrgang 2010 und belegten den 15. und 16. Platz mit 51 und 50,80 Punkten.
Dieser Jahrgang bestand aus 21 Teilnehmerinnen.
Hierzu gehörte auch Eva Naeve, die an diesem Tag unsere größte Heldin war. Sie beeindruckte uns mit ihrer Charakterstärke und sorgte für allgemeines Gänsehaut- Feeling.
Trotz eines mittelschweren Sturzes auf dem Schwebebalken, turnte sie nach einer kurzen Schreckenspause ihre Übung am Balken erneut.
Es war für uns alle ein sehr schöner Tag!
Großartig war auch die Unterstützung der Angehörigen und Vereinsmitglieder.

So gingen alle mit einem guten Ergebnis glücklich nach Hause.

Dieser Beitrag wurde unter Turnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.